Finden Sie Ihre Traumhochzeitsschuhe online

Die Suche nach dem perfekten Paar Hochzeitsschuhe ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe, bei der Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen müssen. Die Länge Ihres Kleides, die Höhe des Absatzes, die Form des Schuhs, das Material des Schuhs, die Farbe des Schuhs und so weiter. Um Ihnen zu helfen, Ihr Traumpaar zu finden, haben wir alle Möglichkeiten für Sie aufgelistet, damit Sie nach dem Lesen dieses Blogs genau wissen, welches Paar oder welche Paare Sie an Ihrem Hochzeitstag tragen möchten! Es ist wichtig, dass Sie wissen, auf welcher Schuhmodell und Absatzhöhe Sie am besten laufen können und dass dieser Schuh auch perfekt zu Ihrer Hochzeitsort passt. Es ist auch ratsam, die Jahreszeit Ihrer Hochzeit zu berücksichtigen. Es ist nicht sehr bequem, an einem regnerischen Tag im Herbst, Sommersandalen zu tragen. An Ihrem Hochzeitstag werden Sie die meiste Zeit auf den Beinen sein, also wählen Sie Ihre idealen und bequemen Brautschuhe mit Hilfe dieses Brautschuh Ratgebers.

Komfort

Bequemlichkeit hat bei der Wahl der Brautschuhe die höchste Priorität, denn schmerzende Füße an Ihrem großen Tag sind das Letzte, was Sie wollen. Wenn Sie etwas breitere Füße haben, ist es nicht ratsam, sich für die Standard Satinschuhe zu entscheiden. Brautschuhe Satin dehnen sich nicht mit dem Fuß, daher ist sehr wahrscheinlich, dass die Schuhe beginnen zu drücken. Haben Sie breitere Füße und möchten Sie in Satinschuhen glänzen? Sehen Sie sich unsere Kollektion von Satinschuhen an, die speziell für breitere Füße hergestellt sind. Eine andere Möglichkeit sind Brautschuhe Leder, das sich dehnt und an die Form des Fußes anpasst. War es schon immer Ihr Traum, bei Ihrer Hochzeit Brautschuhe Pumps zu tragen? Hohe Absätze verleihen Ihnen einen femininen Look, Ihre Beine sehen länger aus und Sie stehen auch gerader auf Ihren Füßen, allerdings besteht die Gefahr von schmerzenden Füßen ist jedoch gegeben. Vor allem, wenn Sie bis spät in die Nacht auf der Tanzfläche bleiben wollen, sind hohe Absätze nicht ideal. Tragen Sie Ihre Traum-Absätze nur während der Zeremonie und tauschen Sie sie während der Party gegen Ballerina Brautschuhe oder unsere traumhaften Brautschuhe Sneaker. Der Komfort hängt weitgehend von der Höhe des Absatzes ab, nicht viele Menschen können den ganzen Tag in hohen Absätzen herumlaufen, ohne Schmerzen zu haben. Messen Sie daher mit der später im Blog erläuterten Methode schon zu Hause, welche Absatzhöhe für Ihre Füße am besten geeignet ist.

Der Ort des großen Tages

Auch der Ort der Hochzeit ist bei der Wahl des Hochzeitsschuhs wichtig. Schließlich sieht es nicht sehr elegant aus, wenn man in himmelhohen Absätzen zum Altar schreitet. Außerdem ist das Tragen von Stöckelschuhen nicht ideal, wenn Sie längere Zeit über schiefe Fliesen oder andere unebene Flächen laufen müssen. Sandalen, Ballerina Brautschuhe und Brautschuhe Sneaker hingegen sind ideal für eine Hochzeit im Freien, die man am Strand, im Wald oder an einem anderen schönen Ort im Freien feiern kann. Bitte beachten Sie, dass Satinschuhe sehr empfindlich sind und daher nicht für Hochzeiten im Freien auf einer Wiese oder im Wald empfohlen werden. Wenn Sie doch Absätze tragen wollen, sind die Brautschuhe Riemchen eine gute Alternative. Der Gurt bietet mehr Halt, so dass Sie auch auf unebenem Untergrund entspannt und stabil gehen können. High Heels Stilettos können natürlich auch bei einer Hochzeit in einem schönen Innenraum getragen werden, zum Beispiel in einem Schloss oder auf einem Landgut.

Die Jahreszeit Ihrer Hochzeit

Findet Ihre Hochzeit im Frühling oder Sommer statt? Dann sind Brautschuhe Sandalen definitiv ein schöner Schuh für Ihren großen Tag! Der Schuh bietet viel Bewegungsfreiheit, da das Modell eher offen ist, was natürlich an warmen Tagen sehr angenehm zu tragen ist. Neben Sandalen sind Brautschuhe Offen auch perfekt für den Frühling oder Sommer. Durch das Modell des Schuhs haben die Füße viel Platz zum Atmen, was diesen Schuh u.a. ideal für das Tragen bei hohen Temperaturen macht. Findet Ihre Hochzeit im Herbst oder Winter statt, lassen Sie besser die Sommermodelle weg. Wählen Sie stattdessen ein Paar Ballerinas, Pumps oder Sneakers. Ihre Füße sind in diesen Schuhen gegen die Kälte geschützt, was an einem Wintertag sicherlich kein Luxus ist.

Die perfekte Ergänzung zu Ihrem Hochzeitskleid

Bei der Wahl Ihrer Hochzeitsschuhe sollten Sie auch die Farbe, die Länge und den Stil Ihres Brautkleides berücksichtigen. Wenn Ihre Hochzeit im Vintage Stil ist und dieser Stil auch zu Ihrem Kleid passt, ist es schön, Brautschuhe Vintage zu wählen. Achten Sie auch darauf, dass die Farbe Ihres Kleides zu den Schuhen passt. Heiraten Sie in einem elfenbeinfarbenen Kleid? Achten Sie darauf, dass Sie elfenbeinfarbene Schuhe und keine weißen Schuhe wählen, denn Weiß und Elfenbein passen nicht zusammen. Sie können sich aber auch für eine auffälligere Farbe entscheiden, wie zum Beispiel Lila. Sie sollten auch die Länge des Kleides im Verhältnis zur Höhe des Absatzes berücksichtigen. Es besteht ein großer Unterschied zwischen 12-Zentimeter-Absätzen und flachen Ballerinas. Tipp: Bringen Sie Ihre Schuhe zur Anprobe mit, damit das Kleid perfekt zugeschnitten werden kann.

 

Wie hoch sollten Brautschuhe sein?

Wenn Sie sich über die Höhe des Absatzes nicht sicher sind, empfehlen wir diese einfache Methode. Mit dieser Methode können Sie selbst messen, welche Absatzhöhe für Ihren Fuß am besten geeignet ist. Das alles hat mit der Beweglichkeit des Talus zu tun, eines Knochens, der sich direkt über dem Knöchel befindet. Wenn Ihr Talusknochen flexibel ist, bedeutet dies, dass Ihre Füße das Laufen in hohen Absätzen verkraften können. Wenn Ihr Talus nicht flexibel ist, sollten Sie an Ihrem Hochzeitstag lieber flache Schuhe tragen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Absätze zu tragen, bieten wir Ihnen Komfortspray, Fersenhalter, rutschfeste Gel-Pads und Gel-Sohlen, um Ihnen das LAufenso angenehm wie möglich zu machen. Testen Sie die Theorie jetzt an Ihren Füßen, und folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen:

  1. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und achten Sie darauf, dass Sie keine Schuhe oder Socken tragen.
  2. Strecken Sie das Bein vor sich aus und lassen Sie den Fuß in einer entspannten Position nach unten hängen.
  3. Lassen Sie einen Freund, Ihren Partner oder eine andere Person den Abstand zwischen Ihrem Fußballen (Punkt A) und Ihrer Ferse (Punkt B) messen, wie in der Animation oben gezeigt.
  4. Die Anzahl der Zentimeter zwischen Punkt A und Punkt B ist Ihre ideale Absatzhöhe

Typ der Absätze

Nachdem Sie Ihre ideale Absatzhöhe ausgemessen haben, können Sie die Art des Absatzes und natürlich seine Höhe wählen. Berücksichtigen Sie auch den Ort Ihrer Hochzeit, denn in Stöckelschuhen zum Altar zu schreiten, ist nicht gerade eine "himmlische Kombination".

 

High heel 5 bis 10 cm

High Heels: High Heels sind ideal, wenn Sie den Höhenunterschied zwischen Ihnen und Ihrem Partner ausgleichen wollen. Hochhackige Schuhe lassen Sie besonders attraktiv und sexy aussehen und sorgen dafür, dass Sie aufrecht stehen. Wenn Sie es jedoch nicht gewohnt sind, in hohen Absätzen zu laufen, ist dies keine wirklich bequeme Alternative für Ihren Hochzeitstag. Wenn Sie sich für hohe Absätze entscheiden, sollten Sie einige Wochen vor der Hochzeit damit beginnen, damit laufen, um schmerzende Füße zu vermeiden. Wir verkaufen auch Gelpads und -sohlen, die für mehr Komfort beim Gehen in Absätzen sorgen. 

 

 

 

Keilabsatz 4 bis 9 cm

 

Keilabsatz: Der Brautschuhe Keilabsatz ist durch seine große und breite Fläche ein sehr bequemer Absatz. Trotz der Tatsache, dass die Höhe Ihren Körper „verlängert“, der Absatz bequemer ist als andere Absätze, weil der Absatz durchgehend ist. Der breite Absatz erleichtert das Laufen auf schwierigen Untergründen wie Schlamm oder Gras. Wenn Sie darauf bestehen, einen Absatz zu tragen und Komfort suchen, ist der Keilabsatz die richtige Wahl. 

 

 

 

Blockabsatz 1,5 bis 7 cm

 

Blockabsatz: Der Brautschuhe Blockabsatz ist eigentlich eine Mischung aus Stiletto und Keilabsatz. Der Schuh hat ein etwas robusteres Aussehen, aber mit einem hohen Tragekomfort und Stabilität. Der breite Absatz gibt Ihnen mehr Kontrolle und Sie wackeln beim Gehen weniger. Aus diesem Grund sind Blockabsätze auch sehr gut auf holprigen Böden zu tragen. 

 

 

 

Plateau 7 bis 12 cm

 

Plateau: Brautschuhe Plateau sind bequem und lassen durch den hohen Absatz auch Ihre Beine länger und schlanker aussehen. Ihre Körperhaltung verändert sich, genau wie bei den High Heels, positiv, weil Sie höher stehen und dadurch gerader stehen. Trotz des Komforts sollten Sie die Höhe des Absatzes berücksichtigen, wenn Sie es nicht gewohnt sind, oft auf Absätzen zu laufen. 

 

 

 

Flach 0 bis 2 cm

 

Flach: Für Bräute, die keine zusätzliche Höhe benötigen oder einfach keine (hohen) Absätze tragen möchten, sind Brautschuhe Flach eine gute Wahl. Die Schuhe haben einen hohen Tragekomfort durch den sehr flachen bis fast flachen Absatz, der sich unter der Sohle befindet. Ideal, um die ganze Nacht zu feiern, ohne wunde Füße zu bekommen.

 

 

 

Materialien

Materialien Schuhe

Wie reinigt man Brautschuhe?

Die Brautschuhe am Hochzeitstag wie neu zu erhalten, ist eine fast unmögliche Aufgabe, deshalb ist es wichtig zu wissen: Wie reinigt man Brautschuhe? Die Reinigung von Brautschuhen hängt vom Material des Schuhs ab, da einige Stoffe leichter zu reinigen sind als andere. Wir empfehlen ausdrücklich, die Schuhe vor der Hochzeit mit einem Schutzspray zu behandeln. Das Bama Super Combi Pflegespray farblos, sorgt dafür, dass die Brautschuhe gegen Schmutz und Feuchtigkeit geschützt sind. Das Spray ist für jede Schuhfarbe geeignet und kann auf allen Materialien verwendet werden. Wenn Sie die Pflegeprodukte von Bama verwenden, ist die Chance, dass schmutzige Flecken auf Ihren schönen Brautschuhen bleiben, viel geringer.

Natürlich ist es möglich, dass nach dem Hochzeitstag Flecken auf den Schuhen bleiben, z. B. durch eine matschige Location oder eine sehr tolle Party. Jede Art von Material muss anders gereinigt werden:

Satin: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Satinschuhe zu reinigen. Sie können eine weiche Bürste verwenden, die leicht in einer Mischung aus warmem Wasser und ein wenig Ammoniak getränkt ist. Andererseits kann auch ein Seifenschaum aus Wasser und mildem Reinigungsmittel funktionieren, indem man vorsichtig in eine Richtung abwischt. Lassen Sie die Schuhe nach der Reinigung nicht in der Nähe der Heizung oder in der Sonne trocknen, da sich die Schuhe sonst verformen können. Mit pH-neutraler Seife hergestellte Babytücher sind ebenfalls eine wirksame und sichere Methode zur Reinigung der Schuhe, da sie nicht mit Wasser in Berührung kommen.

 

Leder: Verwenden Sie zunächst eine weiche Bürste, um groben Schmutz wie Schlammreste zu entfernen. Wischen Sie Ihre Lederschuhe anschließend mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel ab. Trocknen Sie Ihre Schuhe ab und polieren Sie sie mit Schuhcreme oder Essig, um sie besonders zu pflegen.

Kunstleder: Kunstleder ist ein synthetisches Material und benötigt wenig Pflege. Sie können sie einfach mit einem feuchten Tuch abwischen, um ein gutes, sauberes Resultat zu bekommen. Sprühen Sie die Schuhe nach dem Ausziehen erneut mit dem Bama-Pflegespray ein, um die Schuhe länger in gutem Zustand zu halten.

Wildleder: Wildlederschuhe können durch Dämpfen über einem Topf mit kochendem Wasser gereinigt werden. Sie können den Schmutz auch mit einer speziellen Wildlederbürste abbürsten. Achten Sie darauf, dass der Schmutz trocken ist und bürsten Sie ihn vorsichtig in eine Richtung vom Schuh ab. Schließlich ist ein Radiergummi ein echtes Mittel gegen Flecken. Drücken Sie den Radiergummi auf den Fleck und reiben Sie ihn sanft hin und her, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Hochzeitsschuhe färben

Sie suchen nach farbigen Hochzeitsschuhen, die perfekt zu Ihrem Kleid passen, oder Sie möchten einfach mit einer auffälligen Farbe ein Zeichen setzen? Lassen Sie eine Satin Ausführung der Rainbow Club Brautschuhe in der von Ihnen gewünschten Farbe einfärben. Die Rainbow Club Satinschuh-Kollektion ist vielseitig und besteht aus Schuhen mit Absatz, ohne Absatz, mit Glitzer und auch mit Riemchen. Lassen Sie die Satinschuhe nach der Hochzeit färben, wenn Sie die klassische Farbe der Schuhe während der Hochzeit tragen möchten. So können Sie Ihre Hochzeitsschuhe in einer trendigen Farbe noch viel öfter auf Partys und anderen Anlässen tragen. Das Färben Ihrer Schuhe nach der Hochzeit kann dazu führen, dass Flecken, die nicht entfernt werden konnten, sichtbar bleiben. In diesem Fall empfehlen wir, die Schuhe in einer dunklen Farbe zu färben, damit die Flecken nicht oder fast nicht mehr sichtbar sind. Bitte beachten Sie, dass die Färbung der Schuhe nicht wasserfest ist und die Farbe verblasst, sobald die Schuhe mit Wasser in Berührung kommen. Denken Sie darüber nach, Ihre Brautschuhe zu färben? Dann besuchen Sie diese Seite, um mehr über das Färben von Brautschuhen zu erfahren.

 

 

 

Möchten Sie wirklich spezielle und originelle Karten kaufen?

Sie finden sie auf der Website von Stationery by The Beautiful Bride Shop. Diese Seite wird in einem neuen Bildschirm geöffnet. Was Sie beachten sollten, ist Folgendes:

Natürlich bieten wir auf beiden Websites einen exzellenten Kundenservice an!

Haben Sie Fragen? Lesen Sie häufig gestellte Fragen, schicken Sie eine Email service@beautifulbrideshop.com oder rufen Sie uns doch einfach an +49 (0) 32 221099713.